5. Jugendcup Neukematen 2019

Auch heuer fand wieder unser bereits traditioneller Jugendcup in Neukematen statt.

Trotz regnerischem Wetter zeigten die Jugendgruppen Höchstleistungen. 37 Gruppen kämpften in den beiden Cups um den Sieg. Als motivierender Bewerbssprecher agierte HBI Philipp Tschautscher.

Den 1er Cup entschieden die Jugendlichen der FF Allerheiligen-Lebing 1 für sich,

den 2er Cup gewannen die Jugendlichen der FF Axberg 1.

Die schnellste fehlerfrei gelaufene Zeit war 45,36 Sekunden von der Jugendgruppe Allerheiligen-Lebing 1 aus dem Bezirk Perg.

Bewerbsleiter HAW Karl-Heinz Manzenreiter führte abschließend die Siegerehrung durch. Bürgermeister Florian Kranawetter, BFKDT OBR Helmut Födermayr, AFKDT BR Roland Zachl, AFKDT Hannes Ömer sowie zahlreiche Ehrengäste gratulierten den erfolgreichen Siegergruppen.








Meistgelesene Beiträge:

Unser letzten 5 Einsätze:

Jahresarchiv:

Was geschah' im Jahr: